Allrounder seit der 1. Stunde

Er ist Business-Speaker, Trainer und Coach, doch multimediale Inszenierungen gehören zu seinem spannenden Leben ebenso dazu wie Begegnungen mit außergewöhnlichen Menschen, wie dem Körpersprachenexperte Samy Molcho, Bergsteiger-Legende Reinhold Messner, dem Journalisten Prof. Dr. Peter Scholl-Latour oder gar dem Gepardenmann Matto Barfuss.

bessermacher_hoyer2

Der bodenständige Bessermacher

Michael Hoyer ist der integrale Augenöffner und bodenständige Bessermacher. Er steht mit Rat zur Seite, um Menschen voranzutreiben und ihnen zu helfen. Mit seiner ehrlichen und respektvollen Art gelingt es ihm, Momente zu inszenieren, in denen sich Menschen öffnen.

bessermacher_hoyer3

Kommunikation, die ankommt

Nicht nur Kleider machen Leute, sondern auch die Wortwahl. Michael Hoyer inspiriert in seinen Vorträgen mit neuen Denkweisen, gibt wertvolle Impulse zur erfolgreichen Kommunikation und begeistert dadurch sein Publikum.

bessermacher_hoyer1

Der Bessermacher

“Viele Situationen in unserem Leben verändern sich, wenn wir bereit sind, sie aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Und doch werden wir die Welt nicht anhalten, aber wir können lernen Situationen zu hinterfragen, um so Veränderungen zu schaffen.”

Augenblick mal...

PDF ansehen (842kb)


Profession.

“Was ich heute bin, ist ein Hinweis auf das, was ich gelernt habe, aber nicht auf das, was mein Potential ist.” In einer Informations-Gesellschaft ist der sogenannte „Spaßfaktor” ein wichtiges Element geworden. Spaß nicht im Sinne von lustig, leicht oder oberflächlich. Spaß im Sinne von Freude und Sinnhaftigkeit. Ich kann sagen, dass ich alle bisher beruflichen Tätigkeiten gerne und mit Freude ausgeübt habe. Ein Arbeitstag ist nicht dann erfolgreich und positiv, wenn acht Stunden gearbeitet wurde – ein Arbeitstag ist dann bedeutend, wenn man Zeichen gesetzt, Menschen motiviert und Unmögliches möglich gemacht hat. Das Sonderbare im Leben ist: Wenn man darauf besteht nur das Beste zu bekommen, dann bekommt man es häufig auch. In diesem Sinne verstehe ich meine Arbeit.

Besondere Momente.

Irgendwann habe ich begriffen, dass das Glück aus vielen einzelnen besonderen Momenten besteht. Jene besondere Augenblicke, an die man sich später gerne erinnert und die einem immer wieder ein Lachen ins Gesicht zaubern. Ob persönliches, privates oder berufliches – ich habe für Sie einige dieser Momente in einem Bilderbogen festgehalten.

Bilderbogen


Anführungszeichen

Vom Erfolg sprechen ist gut, erfolgreich sein ist besser.

Prof. Michael Hoyer
Anführungszeichen
Anführungszeichen

Wenn etwas einfach ist, kann es jeder realisieren.

Prof. Michael Hoyer
Anführungszeichen
Anführungszeichen

Vision ist die Kunst, unsichtbare Dinge zu sehen.

Prof. Michael Hoyer
Anführungszeichen

Eindrückliches

Zitate, E-Mails und freundliche Worte.

Jetzt lesen

Kurzweil.

Kurzweil01 Kurzweil01

Es ist für mich gar nicht so leicht, meine Hobbys zu beschreiben. Wenn ich nun sage, dass meine Arbeit mein Hobby ist, dann entsteht schon ein verzerrter Eindruck. Dennoch decken sich viele Arbeitsinhalte, mit denen ich mich beruflich beschäftige, auch mit privaten Interessen. So lese ich sehr gerne Fachbücher zu den Themen Kommunikation, Präsentation, Körpersprache, Physiognomie und (Medien-)Kunst. Dabei höre ich dann sehr gerne (Blues-)Musik.

Kurzweil05 Kurzweil05

Seitdem ich „auf den Hund gekommen” bin vergeht die Zeit bewusster. Es ist schön, ein liebes und treues Tier heranwachsen zu sehen und sich mit ihm zu beschäftigen. Dem Hund ist der Stress, den wir uns Menschen täglich machen, völlig egal – das fasziniert mich.

Kurzweil02 Kurzweil02

Gerne verbringe ich (Kurz-)Urlaube mit meiner Frau in Frankreich (Bretagne, Pyrenäen, Elsass und Vogesen). Eine große Leidenschaft ist auch das Motorradfahren (BMW).

Kurzweil04 Kurzweil04

Das „savoir vivre” der Franzosen beeindruckt mich immer wieder: Besonders gerne sitze ich in einem Straßencafé, beobachte die Welt und trinke Café au lait.


Ein Exzellenter Tag.

Wie sieht ein perfekter Tag bei Ihnen aus? Für mich beginnt er mit einem leckeren Milchkaffee. Danach geht es an die Arbeit – oder eben auch an die Lieblingsbeschäftigung. Jetzt nur nicht die eigenen Bedürfnisse vergessen. Jeder von uns hat seine eigenen Rituale und Angewohnheiten. Gerne zeige ich Ihnen, was für mich ein exzellenter Tag bedeutet.

Story öffnen

Lebensgeläufiges.

Buchautor | Keynote-Speaker | Business-Expert | Medieninformatiker | Professor an der Fakultät für Digitale Medien | Trainer | Moderator | Coach | Organisator | Kommunikationsexperte | Medienprofi | Geschichtenerzähler | Seminarleiter | Unternehmer | Veranstalter | Freund | Partner | Chef | Referent | Fotograf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen